ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ#

Abschirmung
Maßnahmen zur Vermeidung von elektrischen Störfeldern in einer analogen Signalleitung, gerade bei hohen Frequenzen besonders wichtig.

Akustische Rückkopplung
Lautes Pfeifen der Lautsprecher, das durch den geschlossenen Kreislauf von Lautsprecher, Mikrofon und Verstärker entsteht. Zur Vermeidung einfach den Volumenregler vor dem Einschalten auf 0 stellen.

ALIS (= Alternate Lightning of Surfaces method)
Eine spezielle Technologie bei Plasmadisplays, die die Lichtausbeute des Plasmas erhöht.

ANSI-Lumen
Ein Standard zur Angabe der Helligkeit von Daten-/Videoprojektoren. (ANSI =American National Standard Institutes – vergleichbar mit der deutschen DIN.)
Für die Messung wird ein komplett weißes Bild eingeblendet, das in 9 gleich große Felder unterteilt wird. Dann wird in deren Mittel- und Berührungspunkten die Helligkeit
gemessen und aus den so ermittelten 13 Messwerten der Durchschnitt errechnet und mit der Bildgröße (qm) multipliziert.

Auflösung
Je mehr Bildpunkte (Pixel) ein Bild enthält, desto detailgetreuer ist es. Ein normales TV-Bild hat etwa 400.000 Bildpunkte, das hochauflösende HDTVBild bringt es auf bis zu zwei Millionen Bildpunkten.

Aufprojektion
Bei der Aufprojektion wird das Bild auf eine reflektierende Wand projiziert. (vergl. auch: Rückprojektion)

AutoSetup/AutoSync
Bei diesem Verfahren erkennt der Projektor die angeschlossene Quelle und synchronisiert das Signal automatisch. So entsteht eine ruhige, flimmerfreie Projektion.