1 9 8 3 - 2 0 2 1


Liebe Trauernde,

schweren Herzens nehmen wir Abschied von unserem geliebten Sohn / Freund / Bruder / Kollegen Tobias Heckrath.
Diese Seite dient dazu, die schönsten Erinnerungen zu teilen und dadurch nochmal aufleben zu lassen.

Im ewigen Andenken an dich, lieber Tobias.

Wir vermissen Dich.

Thomas, Birgit, Anna, Katrin & Mareike


Unter https://whydonate.nl/fundraising/tobis-herzenswunsch/de wurde eine Spendenseite eingerichtet.

Wir würden auch gerne eine Fotogalerie erstellen. Solltet Ihr Bilder von Tobias haben könnt Ihr diese gerne an mareike.fittgen@project-2000.de senden. Wir sammeln diese und werden sie dann als Erinnerung gesammelt online stellen.


Kondolenzbuch

Einen neuen Eintrag für das Kondolenzbuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Kondolenzbuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
19 Einträge
Karl Riethmüller Karl Riethmüller aus Erfurt schrieb am 6. Januar 2022 um 8:16
Liebes Project 2000 Team, liebe Familie Heckrath,

mit Bestürzung und Fassungslosigkeit haben wir vom plötzlichen Tod von Tobias erfahren. Das ganze Team von B&DT Erfurt wünscht den Hinterbleibenden in der jetzigen schweren Zeit viel Kraft. Wir haben Tobias stets als sehr lebensfrohen und angenehmen Kollegen kennengelernt. Bei jeden Branchenmeeting haben wir zugesehen das wir einen Platz in Tobias seiner Nähe bekommen, denn dann versprach es immer ein kurzweiliger Abend zu werden, das werden wir sehr vermissen.

In stiller Anteilnahme Karl Riethmüller und das B&DT Erfurt Team
Knut Dellmann Knut Dellmann aus Schwerte schrieb am 23. Dezember 2021 um 17:14
Liebe Familie Heckrath,

noch zwei Tage vor seinem Urlaub sind wir bei einem Meeting vom eigentlichen Thema abgekommen und haben uns mit viel Freude über den anstehenden Urlaub ausgetauscht. Für mich war es spannend zu erfahren wie alles bis ins kleinste Detail geplant wird. Ich konnte mich gut in die Situation hineinversetzen und habe die Leidenschaft und Freude spüren können.

Auch wenn wir uns nicht sehr nah standen, da wir uns noch gar nicht so gut und lange kannten, werde ich das Zusammensein immer in positiver Erinnerung haben!

Auch wenn der Schmerz es aktuell vermutlich nicht zulässt, wünsche ich Ihnen, dass Sie bald wieder mit viel Freude an Ihren Sohn, Bruder, Partner und Freund denken werden.

Knut Dellmann
Patrick Klencz Patrick Klencz aus Duisburg schrieb am 22. Dezember 2021 um 10:30
Liebe Familie, Angehörige und Trauernde,

mit großer Fassungslosigkeit haben wir heute die traurige Nachricht erhalten. Uns fehlen die Worte und die Nachricht hat uns zutiefst getroffen.

Tobias war ein sehr sympathischer, hilfsbereiter, motivierter und offener Mensch.

Schwer zu glauben, dass Tobias von uns gegangen ist…

Unser aufrichtiges Beileid gilt der gesamten Familie.

In aufrichtiger Anteilnahme
Patrick Klencz
Commerz Direktservice
Bärbel Bloemer Bärbel Bloemer aus Düsseldorf schrieb am 21. Dezember 2021 um 17:28
Ich bin geschockt und tief getroffen über Tobias plötzlichen Tod. Ich kann es immer noch nicht fassen.
Thomas, Du warst zu Recht sehr stolz auf Tobias!
Die Zusammenarbeit mit ihm hat immer viel Spaß gemacht. Tobias war so motiviert und hatte sein Herz am rechten Fleck.
Die ganz Familie Heckrath hat mein tiefstes Mitgefühl!
Liebe Grüße
Bärbel
Luisa Spalluto Luisa Spalluto aus Bischweier schrieb am 21. Dezember 2021 um 16:36
Liebe Familie Heckrath,

mit großer Betroffenheit haben wir heute über den plötzlichen Tod von Tobias Heckrath erfahren. Wir möchten Ihnen, auch im Namen des gesamten WS-Teams unser herzliches Beileid aussprechen und wünschen von Herzen, dass Sie den Schmerz und die Trauer in der kommenden Zeit mit vielen glücklichen Erinnerungen heilen können.

In tiefer Anteilnahme.
WS Spalluto GmbH
Frank Emde Frank Emde aus Bischweier schrieb am 21. Dezember 2021 um 16:03
Liebe Familie Heckrath,

mit Bestürzung habe ich erfahren, dass Tobias verstorben ist. Ich habe Tobias nur geschäftlich kennen lernen dürfen.
Mit ihm zu sprechen hatte immer Spaß gemacht, freundlich, sympathisch und aufgeschlossen. Schwer vorstellbar das es diesen Kontakt nun nicht mehr gibt.
Was dieser Verlust für Familie, Angehörige und Freunde bedeutet kann ich nur ansatzweiße erahnen.
Ich wünsche Ihnen in dieser Zeit der Trauer ganz viel Kraft und Zuversicht.

In aufrichtiger Anteilnahme
Frank Emde
Andrea Busse Andrea Busse aus Monheim schrieb am 19. Dezember 2021 um 23:36
Du lieber du, egal wann wir uns begegneten, wir fühlten uns immer angenommen...ohne grosse Worte, einfach wohl...auch mit Anna sooo aufgehoben und Willkommen ohne wiedeersprüchliches ...einfach als Mensch angenommen...Du Fehlst....Dein Fortgang ist für mich real, als ich mich von dir verabschieden konnte...Danke deiner Familie ...und nun werde ich ohne dein Lachen deine Herz und deine Wärme für mich leben, die mir unbeschreiblich gut tat...ich vermisse dich sehr...
Rizan, Sonja, Liam und Emilia Rizan, Sonja, Liam und Emilia aus Monheim schrieb am 19. Dezember 2021 um 12:37
Liebe Anna, liebe Familie Heckrath,

mit tiefster Trauer haben wir von dem plötzlichen Tod von Tobias erfahren; diese Nachricht hat uns alles sehr, sehr traurig gemacht und erschüttert. Wir werden Tobias, sein Lachen, seine Freundlichkeit, Gelassenheit, Gutmütigkeit sehr vermissen und vor allem unsere nachbarschaftlichen „Zaungespräche“ werden uns sehr fehlen. Diese Erinnerungen, die uns berührt haben, gehen niemals verloren. Wir werden Dich vermissen.

Wir wünschen allen Angehörigen viel Kraft, um diesen tragischen Verlust verkraften zu können - unser aufrichtiges Beileid.

Rizan, Sonja, Liam und Emilia
Paddy Paddy schrieb am 18. Dezember 2021 um 10:50
Liebe Birgit, Lieber Thomas, Liebe Anna, Liebe Katrin und Liebe Mareike

ich möchte euch mein aufrichtig empfundenes Beileid aussprechen. Ich teile eure Trauer sehr. Als ich von dem Unfall erfahren habe, konnte ich tagelang nicht klar denken, weil ich Tobis Gesicht und Lachen die ganze Zeit vor meinen Augen hatte und bis heute einfach nicht verstehen und glauben kann was passiert ist. In dieser schmerzvollen Zeit sind wir in Gedanken bei euch und wünschen euch als Familie alle Kraft der Welt.
Solch traurige und schmerzvolle Zeiten verändern unser Denken und es bringt auch viele von uns wieder näher zusammen. So war auch Tobi, einfach ein geselliger, lustiger und froher Mensch und Freund. Er bringt auch jetzt wieder Menschen zusammen, denn nach Jahren ohne Kontakt sprechen seit 3 Wochen alte Freunde und Hockey-Kollegen wieder miteinander und all das wegen und für Tobi. Er wird sehr vermisst.

Mein allerherzlichstes Beileid und mein tiefstes Mitgefühl gelten der Familie.

Alles Gute, Liebe und Kraft wünsche ich euch,
Paddy
Martina Koch Martina Koch aus Düsseldorf schrieb am 16. Dezember 2021 um 14:54
Sehr geehrte Familie Heckrath,

mit Trauer denken wir an Tobias Heckrath. Die Nachricht vom plötzlichen Tod Ihres Sohnes hat uns zu tiefst bestürzt. Er war ein Partner, mit dem wir über viele Jahre vertrauensvoll zusammenarbeiten durften. Ich möchte Ihnen - auch im Namen unseres Hausmeisterteams - unser aufrichtiges Beileid ausdrücken.

Martina Koch
VHS Düsseldorf